unsere Vereins-Chronik

Geschichte heißt Vergangenes bewahren,

aus den Erfahrungen zu lernen

und

somit die Gegenwart und die Zukunft zu gestalten. 

 

Dies gilt selbstverständlich auch für den TC Rauenberg e.V..

 

Die nachfolgende tabellarische Auflistung gibt einen geschichtlichen Überblick des TC Rauenberg e.V.

Jahr

Ereignis

1984

Am 15. Februar Gründung des TC Rauenberg e.V.

Der neue Verein entsteht aus einem BGB-Vorverein.

   

1984

Einweihung der ersten drei Plätze (die heutigen Plätze 4, 5 und 6).

 

 

1990

Die heutigen Plätze 1,2 und 3 werden gebaut.

   

1993

09. April Baubeginn Clubhaus, das Gelände wird abgeräumt und planiert.

   

1994

17. & 18. September Einweihung unseres Clubhauses, der TC Rauenberg hat ein neues Zuhause

 

 

2000

29. Februar - Mitglieder des TC Rauenberg gründen im Anschluß an die Mitgliederversammlung einen Förderverein.

   

2002

Die Plätze 4, 5 und 6 wurden im Herbst von Grund auf saniert. Unser Dank für die gute Arbeit geht an Firma Klenert aus Karlsruhe

   

2009

Der Tennisclub feiert sein 25 jähriges Jubiläum

   

2014

Der Tennisclub feiert sein 30 jähriges Jubiläum

   
2017 Neugestaltung des Clubrestaurants Center Court
   
2018 Wir haben 401 Mitglieder! die Initiativen der Vorstandschaft greifen!
   
2019 Der Tennisclub besteht 35 Jahre, unser Clubrestaurant Center Court startet mediteran unter neuer Führung
   
2020 Wir starten aufgrund der Corona Pandemie unter schwierigen Bedingungen und verspätet in die neue Saison - Wir haben am 31.12. 470 Mitglieder!
   
2021 Wir haben die neue Tennis-Saison, trotz anhaltender Corona Bedingungen, sehr gut am 17.04.2021 begonnen, am 11.07. haben wir unsere neue Boulanlage für unsere Mitglieder eingeweiht - Wir haben am 31.12. 474 Mitglieder!
   
2022 der TC startet ins neue Jahr 2022

 

Tennisclub Rauenberg e.V.

Letzenbergstr. 76

69231 Rauenberg

 

Telefon: 07253 / 23048 (TC-Clubhaus)

Oder nehmen Sie einfach über unser Kontaktformular mit uns Kontakt auf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TC Rauenberg e.V.