P - Platzpflege/Schaden melden

Die Frühjahrsinstandsetzung

Unsere Frühjahrsinstandsetzung der Tennisplätze wird seit Jahren von einer Karlsruher Fachfirma und unserem Platzwart Ajaz Baig durchgeführt.

Dabei wird auf allen Plätzen das lose Material abgetragen,

neues Material aufgebracht und verdichtet.

Dabei ist wichtig, dass das natürliche Kapillarsystem erhalten bleibt und die Beregnung der Plätze gleichermaßen funktioniert.

 

Nur so haben wir auf Dauer gut bespielbare Tennisplätze.

Dafür gibt der TC Rauenberg ca. 5.000,- Euro pro Jahr aus.

Die Platzpflege ist uns ein Anliegen!

Vor- und während dem Spiel:

Platz bitte entweder mit der Beregnungsanlage

(am Zaun vor Platz 4)

oder mit dem "Handsprenger" ausreichend wässern

 

Wenn ihr länger spielt, macht es Sinn, auch mal zwischendurch mit dem "Handsprenger" nach zu wässern

 

Nach dem Spiel:

Platz bitte mit dem Schleppnetz abziehen

 

ggf. vorher mit dem "Scharierholz" die Löcher ausgleichen

 

Auch ein Plätze wässern nach dem Spiel, je nach Hitze, ist sinnvoll

 

Ein Abziehen der Linien ist nach dem Spiel nicht notwendig

 

Es ist in der Platzanlage etwas defekt? Schaden bitte melden an den Platzwart

Im Flur des Cluhauses ist eine Tafel, das sogenannte "schwarze Brett". Dort hängt auch einen Liste aus, in der ihr die Schäden eintragen könnt, unser Platzwart Ajaz Baig schaut dann danach!

Oder bei technischen Problemen

im Clubhaus oder der Tennisanlage

per Mail an folgende Adresse

unseres Technik Vorstandes Alfred Grün:

Tennisclub Rauenberg e.V.

Letzenbergstr. 76

69231 Rauenberg

 

Telefon: 07253 / 23048 

(nur für Clubrestaurant Center Court)

Kontaktaufnahme Tennisclub

via E-Mail an:

Oder einfach über unser Kontaktformular auf der TC Homepage:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TC Rauenberg e.V.